Datum: 2. April 2016 
Alarmzeit: 15:47 Uhr 
Dauer: 57 Minuten 
Art: BD2 
Einsatzort: Waldstraße, Rath 
Fahrzeuge: NRV/HLF 10 - 1, NRV/LF 10 - 1, NRV/MTF - 2, NRV/MTF - 3, NRV/TLF 3000 - 1, NRV/TSF-W - 3, NRV/TSF-W - 4 
Weitere Kräfte: DN-AB-Atemschutz, DN-DLK23-01, Löschzug 2 (Löschgruppe 21 und Löschgruppe 22), Polizei 


Einsatzbericht:

Am Samstagnachmittag (02. April 2016) wurde der Löschzug 2 mit den Einheiten aus Rath, Wissersheim, Pingsheim, und Nörvenich-Oberbolheim um 15:47 Uhr zu einem Garagenbrand im Gemeindeteil Rath alarmiert.

In einer unter einem Mehrfamilienhaus bestehenden Garagenanlage war ein Brand entstanden, welchen die Hausbewohner bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr weitestgehend selbst löschen konnten. Durch die Feuerwehr wurden unter schwerem Atemschutz noch weitere Nachlöscharbeiten in der gesamten Garage durchgeführt und mittels einer Wärmebildkamera das Objekt  nach noch vorhandenen Glutnestern abgesucht.

Abschließend wurde der Bereich mit einem Überdrucklüfter von noch vorhandenen Rauchgasen befreit.

 

Banner